Donnerstag, 28. Februar 2013

[Ni] Kokos-Himbeer-Küchlein

Kokos-Himbeer-Küchlein
 
 

 
Zutaten (für 12 Stück):
150g weiche Butter
120g Zucker
3 Eier
150g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
5 EL Milch
100g Kokosraspel
200g TK-Himbeeren
 
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180°C vorheizen. Butter und Zucker schaumig schlagen, Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen. Abwechselnd mit Milch zum Teig geben. Kokosraspel beimengen. Die Himbeeren zum Schluss gefroren unter den Teig heben (nicht zu viel rühren, da es sonst matschig wird und sich verfärbt).
  2. Teig in die Förmchen verteilen. Küchlein im heißen Ofen ca. 25 Minuten backen.
    10 Min. in der Form auskühlen lassen, herauslösen und vollständig erkalten lassen.
Die Küchlein sind sehr fix zubereitet und lassen sich gut einfrieren.
Sie sind schon das zweite Rezept, welches ich aus diesem Buch nachbacke. Ich bin immer noch so begeistert. Bald probiere ich ein herzhaftes Rezept aus.
 
Gutes Gelingen, eure
 

Kommentare:

  1. Huhu, die LE ist leider schon ca ein halbes Jahr her. Aber vielleicht bekommst Du den Lippie ja noch bei eBay, Kleiderkreisel (oder im Essence-Forum unter der Fabrik 'suche', da lässt sich auch so mancherlei finden) :) wünsch dir viel Glück!

    <3

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, die sehen aber fein aus.
    Auf deinem Blog geht es ja genau so kunterbunt zu, wie auf meinem hihi :)

    Kokos... Himbeere... An was erinnert mich das bloß? Vielleicht noch ein wenig Ingwer dazu? :-D

    Schöner Blog übrigens!

    Liebe Grüße,
    Chrissi

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!