Montag, 3. Juni 2013

[Ni] Käse-Schinken-Pfannkuchen, gerollt

 
 

Zutaten:
150g geriebener Käse
100g Mehl
250g Milch
4 Eier
1/2 TL Salz
150g gekochter Schinken, gewürfelt
100g Frischkäse, natur
2-3 EL Schnittlauchröllchen
 

Zubereitung:
  1. Mehl, Milch, Salz und Eier verrühren.
  2. Käse und Schinken zum Teig geben und kurz unterrühren.
  3. Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und ca. 15-20 Minuten bei 180°C (Umluft) backen.
  4. Blech herausnehmen, ganz kurz abkühlen lassen.
  5. Frischkäse auf die Masse streichen, Schnittlauchröllchen darauf verteilen und das Ganze längs zu einer Rolle aufrollen.
  6. In Scheiben schneiden und ggf. mit Zahnstochern fixieren.
    Dazu passt: gemischer Salat
     
    Ich hatte vom Tag vorher noch etwas Kräuterquark mit Frühlingszwiebeln übrig und hatte die Pfannkuchenrolle dann einfach damit gefüllt.
    War super lecker!
     

Kommentare:

  1. Oh mein Gott, wie gut!
    Das sieht so verdammt lecker aus, ich möchte mich reinlegen!
    Danke für das Rezept, werde ich direkt mal testen.

    LG

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!