Montag, 8. Juli 2013

[Ju] NOTD | p2 Sand Style Polish

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt es von mir ein NOTD mit den beliebten Sandlacken von p2. Inzwischen dürfte so ziemlich jeder in- und außerhalb der Bloggerwelt die Lacke kennen oder schon einmal selbst probiert haben, aber ich wollte mich doch noch schnell in die Reihe der Tester einreihen und den Sand Style Polish in der Farbe 020 lovesome lackieren. 

Allgemeines zu den p2 Sand Style polish Effektlacken:
Brillanter Hingucker an jeder Hand: der sand style polish hat ein stukturiertes Finish. Wie Sand legt sich der Glitter auf die Nageloberfläche und erzeugt einen 3-dimensionalen Effekt, der auch noch auf den zweiten Blick Aufsehen erregt. Ohne Parfum, ohne Parabene, ohne PEG! Erhältlich in 6 Farben. Preis für 11ml € 1,95. 


Rot ist immer gut, dachte ich mir! :) Also habe ich mir den Lack in "lovesome" ausgesucht. Als ich ihn das erste Mal im Tageslicht gesehen habe, war ich zuerst etwas erschrocken, aus dem Rot war ein Pink geworden. Eindeutig Pink - eine Farbe, die ich normalerweise so gut wie gar nicht verwende... Aber gut, es gibt Schlimmeres! ;)
 
Der Lack ist relativ dünnflüssig  und lässt sich sehr leicht auftragen. Der etwas breitere Pinsel unterstützt das noch. Die erste Schicht des Lacks ist noch sehr hell und durchscheinend, aber der Sand-Effekt kommt auch hier schon gut zu Geltung. Ich fing schon an, mich mit der Farbe anzufreunden. Beim 2. Auftrag ist der Lack dann wirklich deckend und das raue Sand-Finish ist toll zu sehen.

abends bei Kunstlicht fotografiert
Und ab da war ich verliebt! In den Lack, in die Farbe, in das Finish, in alles!!! Ich hatte selten einen Nagellack, der mich so begeistert hat!!! 
abends bei Kunstlicht fotografiert
mit Blitz fotografiert
Die Trocknungszeit ist völlig im Rahmen und die Haltbarkeit ist bis jetzt nicht zu verachten. Was auch sehr praktisch ist: eventuelle Patzer kann man mit diesem Strukturlack im Nachhinhein super ausbessern, ohne dass dies auch nur irgendwie auffällt! Also eigentlich perfekt für etwas schusselige Menschen (wie mich^^). 
bei Sonnenlicht fotografiert
Zum Glück habe ich mir die Farbe 060 strict auch gleich noch gesichert und ich werde auf jeden Fall bei künftigen dm-Besuchen immer mal wieder am p2-Regal vorbeischauen
Vielleicht werde ich den Lack auch noch einmal mit Top Coat testen, aber das rauhe Finish gefällt mir so gut, dass ich das eigentlich gar nicht überdecken möchte!
mit passendem Nail-Art-Ring
Mein Fazit: Begeisterung pur! Einziger klitzekleiner Minuspunkt: das Ablackieren! Wie bei allen Glitzerlacken ein ziemlicher Act mit viel Gerubbel, aber das war ja irgendwie zu erwarten! ;)

Liebe Grüße schickt euch

Kommentare:

  1. Ich habe diese Farbe auch und liebe sie, vor allem der viele goldene Glitzer sieht sooo toll aus, noch 1000x schöner als auf Fotos :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, find ich auch! Man kann das auf den Fotos gar nicht so richtig einfangen!

      Löschen
  2. Jap die Kekse sind echt gut =) Meine Mutter durfte sie letztens dank Friendstipps testen. In unseren Augen die beste Sorte von den 4.
    Ja abwechslungsreich is wirklich gut, ich wechsel sehr gerne zwischen Müsli, Pancakes und Marmeladenbrot =)
    Ich hab auch 2 Sand Style Lacke, unter anderem den pinken hier und den lila / grauen. Ich liebe sie einfach <3
    Pinker Lack + Design: http://www.yasminarosawoelkchen.de/2013/03/ein-post-mit-allerlei-sachen.html
    Lila / grauer Lack: http://www.yasminarosawoelkchen.de/2013/06/dm-eroffnung-in-kaufering-ausbeute.html
    Lg Yasmina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir werden die Sand Style Lacke bestimmt auch noch öfters zum Einsatz kommen! :)

      Löschen
  3. Wenn ich solche Lacke ablackiere nutze ich immer einen kleinen, sehr einfachen Trick: das Wattepad mit Nagellackentferner einfach für längere Zeit auf den Nagel halten. So weicht der Lack auf und meistens kann man dann den gelösten Lack leicht abnehmen und muß nur wenig nacharbeiten.

    Liebe Grüße, Claudia

    P. S. Schade, daß du am Samstag nicht dabei sein konntest

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp Claudia! Dafür bin ich nur leider meistens zu ungeduldig! :) Aber sinnvoll wär's auf jeden Fall!

      LG, Ju

      PS: Ich war auch ganz traurig, dass ich nicht dabei sein konnte... :(

      Löschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!