Freitag, 11. Juli 2014

[Ni] Be reggie - Träublesalat mit Walnüssen {Rezept}

 
Hallo ihr Lieben,
 
vor zwei oder drei Wochen waren Ju und ich in Stuttgart bei Ritter Sport und haben uns dort mit dem Stuttgarter Bloggerstammtisch getroffen. Bei der Vorstellungsrunde erwähnte die liebe Monika von "Dila vs. Kitchen", dass sie zusammen mit Kristina von "Bonny und Kleid" und Julia von "Kochliebe" eine neue Aktion ins Leben gerufen haben: "be reggie - Essen aus deiner Region".
Es werden also regionale Rezepte zu einem bestimmten Thema gesucht. Den Anfang macht das Thema "Angegrillt - da habt ihr den Salat".
 
Salat Johannisbeere Walnuss
 
Und Salate zum Grillen liebe ich ja total gerne. Nudelsalat, Kartoffelsalat, etc. YUMMI!
Dieses mal sollte aber etwas besonderes her und da Mamas Garten derzeit super viele Träuble (so nennt man bei uns im Schwabenländle die Johannisbeeren) hergibt, mussten diese nicht nur in den Salat, sondern auch in marmeladenform ins Dressing. Denn normalerweise werden die Träuble bei uns zu Marmelade verarbeitet.
 
Zutaten (2-3 Personen):
frischer Blattsalat nach Wahl
1 Bund Radieschen
1 - 2 Paprikaschoten
1 Karotte, geraspelt
1 Handvoll Walnüsse, grob gehackt
3 - 4 Rispen Johannisbeeren
2 - 3 Stängel Petersilie, gehackt 
2 EL Olivenöl
3 EL Weißweinessig
1 TL Zitronensaft
1 TL Johannisbeermarmelade
Salz, Pfeffer
 
Zubereitung:
Salat und Gemüse waschen und klein schneiden. In eine große Schüssel geben.
Für das Dressing Olivenöl, Weißweinessig und Zitronensaft mit der Marmelade gut mischen (geht am besten mit einem Schneebesen). Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Johannisbeeren mit einer Gabel von den Rispen streifen. Salat mit dem Dressing mischen. Walnüsse, Petersilie und Johannisbeeren vorsichtig unterheben.
 
Salat Johannisbeere Walnuss
 
Mh, das schmeckt lecker. Super fruchtig durch die Träuble (Johannisbeeren).
 
Lasst es euch schmecken,
 
 
 
 
***
 
http://www.bereggie.de/p/so-gehts.html

Kommentare:

  1. Sieht sehr frisch und lecker aus, perfekt für einen heißen Sommertag oder zum Grillen!!
    Ich liebe ja die Kombi aus Salat und Früchten, dazu gab es auch schon einen Post auf meinem Blog! Das ist einfach super lecker und erfrischend!

    AntwortenLöschen
  2. Klingt sehr lecker. Ich liebe Walnüsse im Salat. =) Im Sommer esse ich wahnsinnig gern Salate, weil ich da einfach eine leichte Kost benötige. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!