Donnerstag, 20. August 2015

[Ni] Sommerliche Beerenmuffins {Rezept}

Hier im Schwabenländle macht der Sommer die letzten Tage eine kleine Pause. Die habe ich direkt genutzt, um den Backofen anzuschmeißen. Herausgekommen sind unglaublich saftige Beerenmuffins. Und schwupp, schon ist der Sommer wieder da. Wenn auch nur auf dem Teller ;)

Sommerliche Rezepte

Zutaten für 12 Muffins:
250g Mehl
100g Zucker
1 Prise Salz
2,5 TL Backpulver
80g neutrales Speiseöl (z.B. Sonnenblumenöl)
1 Ei
250g Milch
ca. 200g Beeren nach Wahl (z.B. Heidelbeeren, Johannisbeeren)

Zubereitung:
Die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und vermengen.
Die feuchten Zutaten in einer anderen Schüssel verquirlen, zu den trockenen Zutaten geben und nur so lange vermischen, bis die Zutaten gut miteinander vermengt sind.
Die Beeren waschen und verlesen und zum Schluss vorsichtig unter den Teig heben.
Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen, Teig einfüllen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober- und Unterhitze) rund 25 Minuten backen.

Das schmeckt nach Sommer!


Rezept Sommer Muffins


Ihr seht - das Rezept ist echt easypeasy und lässt sich immer wieder neu abwandeln. Lecker schmecken auch Nüsse oder Trockenobst. Einfach kleinhacken und in den Teig geben. Schokofans kommen mit kleinen Schokostückchen voll auf ihre Kosten, ...

Tipp: Auch gefrorene Beeren lassen sich gut verwenden. Einfach noch tiefgekühlt unter den Teig heben.


Sommerrezept Beeren Muffin


Was sind eure Lieblingsbeeren?


Kommentare:

  1. Sieht sehr lecker aus und einfach klingt es auch, ich habe neulich welche mit Frischkäse bebacken und gebloggt, das ist auch eine super Variante :-) Hauptsache saftig und nicht trocken!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Frischkäse schmecken sie bestimmt auch super :)

      Löschen
  2. Die sehen lecker aus. Backe derzeit auch gern mit Beeren, mhhhh. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr lecker aus..Ich kann mich nie entscheiden welche meine liebsten Beeren sind, es sind alle so toll=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
  4. Schön hast du da gebacken - ich persönlich bin wohl der einzige Mensch der keine Blaubeeren mag :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst die Muffins auch mit anderen Beeren backen ;)

      Löschen
  5. oh Gott wie lecker die aussehen!
    mit Muffins bekommt man mich immer und beeren
    in Kombination ist das der reinste Traum
    toll <3

    haha du kleine papiertüten-Enthusiastin! finde ich gut!
    ich war leider schon vieeeel zu lange einkaufen
    klasse items liebes <3

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  6. Hmmm, die Muffins sehen traumhaft schön und sommerlich-lecker aus.

    Lieben Gruß
    Anita

    AntwortenLöschen
  7. Echt ein super Rezept, muss ich auch unbedingt mal ausprobieren!
    Ich esse am liebsten Heidel- und Erdbeeren ;)

    Liebe Grüße!
    Josi <3
    von josislittledreams.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, Erdbeeren liebe ich auch. Leider ist dafür die Saison immer viiiiiel zu schnell vorbei :(

      Löschen
  8. mmmhhhhh yummy, die muss ich gleich ausprobieren!!!
    Liebe Grüße
    http://www.champagne-attitude.com

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch!
Leider mussten wir aufgrund einer massiven Häufung von Spam-Kommentaren die Sicherheitsabfrage wieder einstellen. Bitte entschuldigt diese Umstände!